Handhaben von Karten im Casino with Online Casino - Roulette-Rad - Poker in Deutschland

  • Return of Slot oder RTP-Spielautomat ist einer der Schlüsselindikatoren für alle lizenzierten Spiele in Online-Casinos. Die Kenntnis dieses Parameters vermittelt einen Eindruck von der Großzügigkeit des Slots und hilft auch bei der Auswahl der optimalen Wettstrategie. Daher ist es wichtig zu verstehen, was RTP-Spiele sind und wie nützlich die Kenntnis dieser Zahl für den Spieler ist.

RTP-Slots: Definition und numerischer Ausdruck 

Slot-Rendite, RTP-Spiele, theoretischer Renditeprozentsatz sind alle ein und derselbe Parameter. RTP ist die abgekürzte Rückgabe an den Spieler, dh die Rückgabe an den Spieler. Der Begriff ist offiziell und wird in Off- und Online-Casinos für alle Arten von Glücksspielen verwendet.

In der Regel wird die Rendite für den Spieler als Prozentsatz ausgedrückt und anhand einer einfachen Formel berechnet: 

RTP = Gewinngröße / Einsatzgröße * 100%

Zum Beispiel liegt der RTP des beliebten Wolf Cubs-Spielautomaten bei 96,34% und die Rendite des Gnome Wood-Spielautomaten bei 96,63%. 

Wichtig! Alle Spielautomaten in realen Casinos und Online-Slots in virtuellen Casinos müssen die genaue Rückgaberate angeben. Dies ist eine der Hauptanforderungen für den Entwickler bei der Lizenzierung. Bei der ersten Überprüfung prüft der Regulierer sicher den vom Entwickler angegebenen RTP-Wert und stellt nur dann eine Lizenz für das Spiel aus, wenn dieser Parameter korrekt angegeben ist. Nach einer Weile durchläuft das Gerät eine zweite Überprüfung. 

Es reicht nicht aus, den prozentualen Anteil der Rendite zu kennen. Es ist auch wichtig zu verstehen, wie dies in der Praxis funktioniert.

  • RTP = 96,34% bedeutet also, dass der Spieler 96,34% aller an der Maschine getätigten Wetten zurückgibt, jedoch über einen langen Zeitraum.

Es ist nicht wahr zu glauben, dass wenn Sie 100 Münzen in 10 oder 100 Drehungen ausgeben, es einen Gewinn in Höhe von 96,34 Münzen geben wird. Die Mindestentfernung beträgt 1000 Spins, und die Regulierungsbehörden und Entwickler überprüfen selbst die Rendite mehrerer Millionen Spins. 

Der entgegengesetzte Indikator zu RTP ist Hausvorteil - ein Casino-Vorteil.

Es wird auch mit einer einfachen Formel berechnet: 

Hausvorteil = 100% - RTP 

Dementsprechend beträgt die Rendite für den Wolf Cubs-Spielautomaten 3,66% und die Rendite für den Gnome Wood-Spielautomaten 3,37%. Dies bedeutet, dass auf lange Sicht nur etwas mehr als 3% aller vom Spieler getätigten Einsätze zugunsten des Casinos gehen. 

Was sind die RTP-Werte?

Alle Casinos, die unter einer Lizenz betrieben werden, dürfen nur Spielautomaten mit der RTP-Größe verwenden, die nach den Rechtsvorschriften des Landes erforderlich ist, in dem die Glücksspieleinrichtung oder die Website tätig ist. </ p>

Da die Kosten für die Wartung von Offline Casinos viel höher sind, variieren die RTP-Slots in den Hallen zwischen 75% und 95%. Darüber hinaus unterscheiden sich diese Indikatoren in verschiedenen Ländern:

  • In Russland darf die Rendite des Slots nicht unter 90% 
  • In Australien nicht unter 85% liegen
  • In verschiedenen Bundesstaaten der USA unterscheiden sich die Indikatoren ebenfalls und sind in der Glücksspielgesetzgebung verankert. 

Die Höhe der Rendite virtueller Slots variiert zwischen 90% und 98%. In den letzten Jahren hat sich jedoch die Tendenz gezeigt, diesen Indikator zu erhöhen. Große Entwickler erstellen selten Spiele mit RTP unter 95%. Entwickler bevorzugen es, Spielern mehr Möglichkeiten zu geben, und diese Strategie zahlt sich dadurch aus, dass die Spieler den Online-Casinos gegenüber loyaler werden. Sie setzen lieber öfter, da sie sicher sind, dass die meisten von ihnen wiederkommen werden. 

Wie wird das RTP des Spielautomaten gelegt

Der Wert des RTP-Slots ist in die Software beider Spielautomaten in einem realen Casino und in virtuelle Slots eingebettet. 

Für echte Maschinen erstellen sie spezielle Chips, die das Programm des gesamten Spiels, den Zufallszahlengenerator-Algorithmus und RTP-Parameter enthalten. Der Chip wird einmal programmiert und besteht den Test. Wenn der Test erfolgreich ist, wird der Chip in die Maschine eingebaut und versiegelt. 

Wie bei virtuellen Casinospielen ist auch der Prozentsatz der Rendite Teil des vom Entwickler erstellten Programmcodes. Wenn die Entwicklung abgeschlossen ist, wird das beanspruchte RTP von der Aufsichtsbehörde überprüft. Erst nach erfolgreichem Bestehen einer Lizenz wird der Slot in den Verkauf gebracht und auf lizenzierten Spielplätzen platziert. 


    http://www.merkur-online-casino.site http://www.merkur-online-casino.xyz http://www.merkuronlinecasino.eu http://www.merkuronlinecasino.net http://www.merkuronlinecasino.pro